Samstag, 19. Dezember 2015

How to: In Weihnachtsstimmung kommen

Hallo!
Vielleicht geht es euch auch so wie mir, dass ihr noch nicht in Weihnachtsstimmung seit. Heute möchte ich das ändern. Einfach mal entspannen nichts lernen müssen.


1. Plätzchen backen 
Oder zum Beispiel gebrannte Mandeln machen, klicke hier um zum Rezept zu gelangen
Nebenher vielleicht auch Weihnachtsmusik hören.

2. Weihnachtsspezialitäten essen 
Jetzt kann man sich seine gebackenen Plätzchen schmecken lassen. Oder gekaufte Leckereien, wie Spekulatius, Dominosteine. Sich einen Tee oder Punsch machen und dazu Mandarinen, Orangen, Nüsse,...

3. Sich es gemütlich machen
Und jetzt sich einfach auf seinem Lieblingsplatzt nieder lassen. Leckereien essen, Tee trinken, lesen oder ein Hörspiel hören. Seinen Weihnachtslieblingsfilm oder einfach aus dem Fenster schauen und 
 auf den Schnee warten... 
Kerzen anzünden, ein Bad nehmen,...




4. Weihnachtsmarkt
Sich mit Freunden oder Familie treffen, in die Stadt auf dem Weihnachtsmarkt gehen...



Ich hoffe ich konnte euch etwas helfen :D
Liebe Grüße Hanna

Kommentare:

  1. Tolle Tipps und Post:)
    GLG Hannah/ buutoons.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde dieses Jahr ist das mit der Weihnachtsstimmung besonders schwer. Im Haus brennt der Weihnachtsbaum und draußen laufen die Menschen bei Temperaturen um 14° im Tshirt durch die Straßen...
    Nächstes Weihnachten stell ich mir am besten gleich eine Palme ins Wohnzimmer. :D

    Liebe Grüße, Sandra

    http://thepossiblereality.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich tolle Tipps!
    Und die Bilder sind echt schön. :)
    Momentan läuft bei mir eine Blogvorstellung, also schau doch gerne vorbei. :)
    Alles Liebe, Anna Lea
    http://growingcircles.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Freue mich auch über konstruktive Kritik!